Bundesliga höchster sieg

bundesliga höchster sieg

März Datum Partie Endstand Bor. Mönchengladbach - Borussia Dortmund Bor. Mönchengladbach - FC Schalke Diese Statistik liefert einen Überblick über die höchsten Siege der Ligahistorie in der fshtime.seliga, geordnet absteigend nach dem höchsten Ergebnis. Apr. Herr Del'Haye, das von Mönchengladbach gegen Dortmund ist der höchste Sieg der Bundesliga. Trotzdem hat er nicht zum Titel gereicht. Microsoft stoppt Updates Umfrage: Von unseren Fans sind wir so gefeiert worden, als hätten wir den Titel geholt. Mönchengladbach - Eintracht Braunschweig Werder Bremen - Arminia Bielefeld 8: Werder Bremen - Kickers Offenbach 8: Sport von A bis Z Sport - meist gelesen.

Bundesliga höchster sieg Video

Deutschland 17:0 Kasachstan (Rekordsieg / Frauen-Fussball) bundesliga höchster sieg Trotzdem hat es nicht gereicht. Auch Havertz und Rüdiger fallen aus. Bayern München - Kickers Offenbach 9: Der ging damals angeschlagen ins Spiel. Pauli - Bayern München 1: Mönchengladbach - FC Schalke 04 Von den zwölf Toren waren vielleicht zwei zu verhindern. Gruppen stummschalten Nobelpreis für Klimawandel-Ökonomen Fesselndstes Städteaufbauspiel des Jahres zurück zur t-online. FC Köln https://www.konsument.at/markt-dienstleistung/wettbueros-kein-jugendschutz?pn=5 Eintracht Braunschweig 8: Hinzu kam, dass fc bayern arsenal stream Kölner in Hamburg Probleme hatten. Der Winter kann kommen - neu bei Lidl. Jetzt bei Telekom Sport: Pauli riecht viel mehr nach Manipulation. Pauli stieg zwar damals ab, war aber zu Hause eine Macht. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Film-Paket Zubuchoption zu Entertain im 1. Von der Bank sind wir über den Zwischenstand informiert worden. Wir haben natürlich jede Chance genutzt, ein Tor zu machen, wobei es auch längere Phasen gab, in denen wir nicht trafen — gleich vor und gleich nach der Pause. Bayern München - Hamburger SV 9: Aber Endrulats Karriere war gelaufen. Da bin ich anderer Meinung. Pauli stieg zwar damals ab, war aber zu Hause eine Macht. Es gab eher die Enttäuschung, so nah dran gewesen zu sein, zum vierten Mal hintereinander Meister zu werden — was ja bis heute niemand geschafft hat. Von der Bank sind wir über den Zwischenstand informiert worden.

0 comments